CENIDE

ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung, die den Profilschwerpunkt „Nanowissenschaften“ der UDE vertritt. Das Know-how von mehr als 85 Arbeitsgruppen verteilt sich auf sechs Forschungsschwerpunkte.


Aktuelle Meldungen

  • SCALES-Konferenz 2023
    Multiscale Modeling of Complex Systems Die SCALES-Konferenz 2023 ist eine Veranstaltung für Forschende, die sich für Multiskalenmodellierung und interdisziplinäre Anwendungen interessieren. Die Konferenz findet vom … Weiterlesen
  • Ringvorlesung 2023
    Ich wandle mich! Das Klima und unser Leben im Ruhrgebiet 2035 Die Universität Duisburg-Essen präsentiert zum dritten Mal ihre jährliche Vorlesungsreihe zum Klimawandel mit dem … Weiterlesen
  • Bundeskanzler am ZBT
    Olaf Scholz informiert sich über Wasserstoff. Anderthalb Stunden Zeit nahmen sich Bundeskanzler Olaf Scholz und Bundestagspräsidentin Bärbel Bas im Zentrum für BrennstoffzellenTechnik (ZBT) der Universität … Weiterlesen

Was wir tun


Ihr findet uns am NETZ

Das NETZ ist ein Teil des Center for Nanointegration Duisburg-Essen (CENIDE). Expertinnen und Experten aus der Physik, Chemie und den Ingenieurwissenschaften erforschen hier neue Materialien für energietechnische Anwendungen und entwickeln skalierbare Verfahren zu deren Herstellung und Verarbeitung


#rebootUDE

Nach einer großangelegten Cyberattacke befindet sich die digitale Infrastruktur der UDE derzeit im Wiederaufbau. Bis alle Systeme wiederhergestellt sind, werden wichtige Informationen sowie Erreichbarkeiten für CENIDE inklusive NanoEnergieTechnikZentrum (NETZ) und Interdisciplinary Center for Analytics on the Nanoscale (ICAN) auf dieser temporären Webseite zur Verfügung gestellt.

Alle weiteren UDE Informationen: https://www.uni-due.org